Swisscom Umstellung – Problem mit altem Telefon!

Probleme mit dem  alten Telefon bei All IP

Mit unserem Impulswandler können Sie auch in Zukunft Ihr älteres oder gar nostalgisches Telefon weiter benutzen!

Die Ära der Analogtelefonie neigt sich dem Ende zu. Es ist in aller Munde – All IP. Schon heute nutzen 1.8 Mio. Menschen die Vorteile von All IP . 2018 beginnt nun Swisscom flächendeckend mit der Umstellung von kompletten Regionen. Mit folgenden Regionen möchte die Swisscom starten:  Solothurn, Biel, Jura, Schaffhausen, Winterthur, Frauenfeld, Balsthal, Olten, Gebiete im Aargau und der Grossraum Rapperswil-Jona und Glarus.

Wählscheibentelefon

Wählscheibentelefon

In vielen Fällen gelingt dies reibungslos und ohne jegliche Probleme. Doch was geschieht mit denjenigen unter Ihnen, welche etwas ältere analoge Telefone besitzen? Müssen diese Geräte nun alle ersetzt werden oder besteht doch noch eine Möglichkeit diese Geräte weiter zu betreiben?

Die guten Nachricht ist, ja es gibt Möglichkeiten Ihre bestehenden Geräte weiter zu benutzen. Wunderli Elektronics AG hat hierzu eine Lösung.

Schema, Anwendungsbereich Impluswandler

Schema, Anwendungsbereich Impulswandler

Mit dem Wandler für Impulswahl Telefone besteht auch in Zukunft die Möglichkeit Ihr nostalgisches Telefon weiter zu betreiben. Der Wandler ist ein sogenannter Konverter und wandelt das veraltete Impulswahl Signal in ein Frequenzwahl Signal um, welches die All IP Box versteht und weitergeben kann. Stellen Sie sich vor, dass die All IP Box Englisch spricht und Ihr älteres Telefon Deutsch. Der Wandler ist nun sozusagen der Übersetzer, welcher die deutschen Informationen in das Englische umsetzt. Die Installation ist ganz einfach. Der Wandler wird an der Telefonbuchse der All IP Box angeschlossen. Von da aus geht es weiter zu ihrem Telefon. Das Schema veranschaulicht das System noch etwas klarer.

Sie sehen, es gibt Möglichkeiten und Ideen damit Sie nicht sofort Ihre ganze Installation ersetzen müssen. So können bestehende Geräte auch in die neue Technologie einbezogen werden, ohne grossen Installations – und Kostenaufwand.

Gerne gibt Ihnen auch die Wunderli Electronics AG weiter Auskunft.